Zehn Sommerreifen im Test – diese Dinge sollten Sie wissen

Im folgenden Text finden Sie die zehn besten Sommerreifen im Test für das Jahr 2017. Eine Frage, mit der sich viele Autofahrer jedes Jahr nach dem Winter befassen müssen, ist nämlich die nach dem neuen Reifen. Hier gibt es ein grosses Angebot, zahlreiche Hersteller sowie eine grosse Preisspanne mit unterschiedlichen Angeboten. Ein Vergleich ist daher besonders wichtig, damit Sie sich einen Überblick über die aktuelle Situation verschaffen und eine sicherere Kaufentscheidung treffen können. Lesen Sie weiter, um alles wichtige über die zehn besten Sommerreifen im Test zu erfahren.

1. Der Continental 225/50 R17 94Y PremiumContact 6 FR

Besonders gut abgeschnitten in Tests hat der Reifen Continental PremiumContact 6 FR. Der Reifen zeichnet sich durch seine hervorragenden Eigenschaften aus, die ein sportliches wie komfortables Fahren ermöglichen.

Sommerreifen im Test Continental
Sommerreifen im Test von Continental

Darüber hinaus wurde das Profildesign optimiert. So erhält der Sommerreifen eine hervorragende Kontaktfläche, die nicht nur die Fahreigenschaften, sondern auch das Bremsverhalten auf nasser Fahrbahn deutlich verbessern.

Ausserdem zeichnet sich dieser Reifen durch seine besonders hohe Laufleistung und einen speziellen Felgenschutz aus.

Nachteilig ist hier zu bemerken, dass der Reifen sehr teuer in der Anschaffung ist. Hier gibt es sicherlich günstigere Alternativen, mit vergleichbaren Eigenschaften. Sind Sie jedoch auf der Suche nach einem zuverlässigen und hochwertigen Reifen für jedes Wetter, dann machen Sie mit dem Continental PremiumContact 6 FR nicht viel falsch.

Alle Sommerreifen von Continental finden Sie hier.

2. Der Dunlop 225/50 ZR17 (98Y) SP Sport Maxx RT 2 XL MFS

Ebenfalls sehr erfolgreich in Reifentests hat der Dunlop ZR 17 SP Sport Maxx abgeschnitten. Dieser Reifen zeichnet sich vor allem durch seine sportlichen Fahreigenschaften aus. Sie lassen den Dunlop Reifen besonders für Sportwagen empfehlenswert erscheinen.

Sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn verfügt der Reifen über einen hervorragenden Grip und über eine ausgezeichnete Bremsleistung. Der Reifen nutzt zudem modernste Racing Technologie für eine exzellente Haftung auf der Fahrbahn. Auch die Fahrstabilität und der Kurvengrip sind hervorragend bei diesem Dunlop Reifen.

Nachteilig ist bei diesem Sommerreifen im Test anzumerken, dass der Reifen wenig Punkte in der Wirtschaftlichkeit sammeln konnte. Als Racing Reifen für sportliches Fahren standen Benzinverbrauch und Wirtschaftlichkeit bei der Entwicklung nicht im Mittelpunkt. Dennoch ist der Reifen eine hervorragende Wahl für jeden Fahrer eines Sportwagens.

Auch Dunlop musste sich dem Sommerreifentest stellen.
Auch Dunlop musste sich dem Sommerreifentest stellen.

Hier finden Sie Sommerreifen von Dunlop.

Finden Sie günstige Markenreifen!

  • 3. Der Reifen Falken 225/50 ZR17 98Y Azenis FK510 XL MFS

    Ein weiterer Sommerreifen im Test, der mit hervorragenden Ergebnissen glänzen konnte, ist der Falken 98Y Azenis FK510 XL MFS. Der Reifen nutzt High Performance Technologie, um sowohl die Sicherheit als auch die Fahrdynamik zu erhöhen.

    Zudem kann der Falken Reifen ein exzellentes Handling und kurze Bremswege sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn erzielen und steht so für grösstmögliche Sicherheit und Kontrolle des Fahrzeugs.

    Besonders positiv zu bemerken ist hier zudem die hohe Stabilität bei Fahren, selbst in schnellen Kurven. Im Vergleich zu anderen Reifen von bekannten Marken ist der Falken Azenis zudem relativ günstig in der Anschaffung.

    Nachteilig fällt hier auf, dass der Reifen nicht besonders wirtschaftlich ist. Abzüge in den Noten gab es unter anderem im Benzinverbrauch. Dieser liegt in der Kategorie C und ist damit immerhin noch durchschnittlich. Fahren Sie viel und legen Sie wert auf einen Reifen mit hoher Wirtschaftlichkeit, dann sind Sie vermutlich mit einer anderen Alternative besser aufgehoben.

    4. Der Pirelli 225/50 R17 98Y Cinturato P7 Blue XL

    Bei diesem Pirelli Sommerreifen im Test handelt es sich um das neuste Modell des italienischen Herstellers. Der Sommerreifen ist vor allem für Limousinen der Mittel- und Oberklasse gedacht.

    Er überzeugt durch hervorragende Fahreigenschaften und eine hohe Kontrolle des Fahrzeugs. Der Bremsweg ist sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn sehr kurz.

    Zudem legt man bei dem Reifen grossen Wert auf Sicherheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit. Aus diesem Grund steht der Pirelli Cinturato ausserdem für einen sehr niedrigen Benzinverbrauch. Dieser wurde in Tests mit der Note B bewertet.

    Negativ anzumerken sind der etwas höhere Kaufpreis, der im Vergleich zu anderen Reifen unter Umständen etwas teuer erscheint. Darüber hinaus ist dieser Pirelli Reifen ausschliesslich für mittlere und grosse Limousinen geeignet. Kleinwagenfahrer müssen auf hingegen auf den Reifen verzichten. Alles in allem ist das Preis-/Leistungsverhältnis jedoch mehr als ok.

    Zu den Reifen von Pirelli geht es hier entlang…

    5. Der Fulda 225/50 R17 98Y SportControl 2 XL FP

    Ein Sommerreifen, der sich im Test vor allem durch seine hohe Sportlichkeit und Laufleistung ausgezeichnet hat, ist der Fulda

    Der Fulda Sport Control.
    Der Fulda Sport Control.

    225/50 R17 98Y SportControl 2 XL FP. Der Reifen ist ideal für Sportwagen, lässt sich aber auch mit anderen Fahrzeugen verwenden.

    Er glänzt zudem mit hervorragenden Bremsleistungen sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn. Dieser Reifen aus Deutschland nutzt modernste Technologien und ist dabei immer noch recht günstig in der Anschaffung. Im Vergleich zu anderen Modellen ist der Preis mehr als OK.

    Nachteilig ist hier lediglich anzumerken, dass der Reifen im Bereich Wirtschaftlichkeit und Benzinverbrauch mit einem C bewertet wurde. Das Ergebnis ist der Durchschnitt und immer noch OK. Kunden, die jedoch Wert auf einen Reifen mit hohen Spareigenschaften und guter Wirtschaftlichkeit legen, sollten sich hingegen lieber bei einem anderen Hersteller umschauen.

    Reifen von Fulda finden Sie hier.

    6. Bridgestone 225/50 R17 98W Turanza T 001 EVO XL FSL

    Mit dem Bridgestone 225/50 R17 98W Turanza T 001 EVO XL FSL befindet sich ein weiterer Marken-Sommerreifen im Test. Der Reifen überzeugt durch eine gute Laufleistung. Ausserdem ist die Strassenhaftung aufgrund des einzigartigen Profils als sehr positiv zu sehen. Bremswege sind sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn relativ kurz.

    Nachteilig ist die maximale Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h. Hier bieten andere Reifen Geschwindigkeiten von bis zu 300 km/h an.

    Bridgestone glänzt mit dem Turanza Evo
    Bridgestone glänzt mit dem Turanza Evo

    Vor allem in Hinblick auf den hohen Kaufpreis, ist dies ein Nachteil. Darüber hinaus ist die Wirtschaftlichkeit des Reifens mit einem C bewertet worden. Das heisst, es gibt hier durchaus bessere Alternativen, wenn Ihnen ein hoher Umweltschutz und ein geringer Benzinverbrauch wichtig sind.

    Bridgestone-Reifen finden Sie in großer Auswahl hier.

    7. Der Goodyear 225/50 R17 94Y Eagle F1 Asymmetric 3 FP

    Ein weiterer Markenreifen im Test ist der Goodyear Eagle F1 Asymmetric. Bei diesem Sommerreifen handelt es sich um einen Reifen mit asymmetrischem Profil.

    Dieses führt zu einer hervorragenden Haftung sowohl auf nassen als auch auf trockenen Strassen und ermöglicht einen sehr kurzen Brems- und Anhalteweg. Dank der geprägten Profilrillen im Mittelteil bietet der Reifen ausserdem einen guten Schutz vor Aquaplaning.

    Negativ fällt hier der hohe Kaufpreis auf. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist zwar OK, es gibt jedoch durchaus vergleichbare Reifen, zum Beispiel von Falken oder Fulda, die über ähnliche Eigenschaften verfügen, jedoch deutlich günstiger sind. Ausserdem ist die Effizienz der Wirtschaftlichkeit mit einem C eher durchschnittlich bewertet worden.

    Hier gelangen Sie zu den Reifen von Goodyear.

    8. Der MICHELIN 225/50 R17 94W Primacy 3 AR

    Mit dem MICHELIN 225/50 R17 94W Primacy 3 AR hat es ein weiterer Markenreifen in die Top 10 der Sommerreifen im Test geschafft. Der Reifen überzeugt durch eine hervorragende Haftung auf der Fahrbahn dank grosser Lauffläche. Die Bremswege sind auf nasser wie auf trockener Strasse gleichermassen gut.

    Einzig beim Benzinverbrauch gibt es einige Abzüge. Diese macht der Reifen jedoch durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis wieder wett.

    Weitere Sommerreifen von Michelin finden Sie hier.

    9. Der Uniroyal 225/50 R17 94Y RainSport 3 FR

    Einen Sommerreifen mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis erhalten Sie mit dem Uniroyal 225/50 R17 94Y RainSport 3 FR.

    Der Reifen zeichnet sich nicht nur durch ein sportliches Fahrgefühl sondern auch durch eine hervorragende Haftung auf der Strasse und eine verringerte Aquaplaning Gefahr aus. Der Bremsweg ist ebenfalls mehr als in Ordnung.

    Deutliche Abzüge gibt es hier jedoch in der Wirtschaftlichkeit. Diese liegt mit einer Effizienz der Klasse E deutlich hinter anderen Reifenmodellen zurück.

    Mit einem Klick gelangen Sie zu Reifen von Uniroyal.

    10. Der Pirelli P Zero

    Pirellis P Zero unter den Sommerreifen im Test
    Pirellis P Zero unter den Sommerreifen im Test

    Der Pirelli P Zero besticht vor allem auf trockener Piste mit einer guten Leistung und gilt als sehr sicher und präzise beim Handling des Fahrzeugs.

    Ausserdem lässt sich der Reifen sehr angenehm fahren und rollt gut ab.

    Negativ fallen leichte Defizite beim Bremsen auf nasser Strecke auf und der Pirelli Reifen ist anfänglich für Quer-Aquaplaning. Ausserdem fällt ein leicht erhöhtes Abrollgeräusch vor allem bei hohen Geschwindigkeiten auf.

    Diesen und andere Reifen von Pirelli finden Sie hier in der Übersicht.

    Fazit

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es natürlich sehr viele gute Reifen gibt. Unterschiede gibt es vor allem in der Wirtschaftlichkeit. Hierbei schneiden einige Modelle, z.B. der Uniroyal 225/50 R17 94Y RainSport 3 FR, deutlich schlechter ab.

    Zum Weiterlesen: Eine kleine Übersicht und Erklärung für sparsame und zugleich umweltschonende Reifen finden Sie hier.

    Verwandte Beiträge