Reifenvergleich: Vredestein Snowtrac vs Vredestein Wintrac Xtreme!

vredestein

Apollo Vredestein ist ein im niederländischen Enschede ansässiger Hersteller von Reifen, der vor allem für seine Konstruktionen von Winter- sowie Niederquerschnittsreifen bekannt ist.

Begonnen hat das heutige Weltunternehmen allerdings mit Produkten aus Gummi, darunter Dichtringe für Einweckgläser. Und Schürzen für Pferde, damit diese vor der Kutsche gespannt, ihre Hinterlassenschaften nicht auf den Füssen der Droschenlenker verrichten. Aber bereits 1910 wurde der erste Fahrradreifen produziert, 1946 der 10-millionste.

vredesteinVredestein ist Teil des indischen Firmenimperiums von Apollo Tyres, weshalb das Unternehmen heute als Apollo Vredestein firmiert.

Der Snowtrac un der Wintrac Xtreme sind zwei bekannte Reifen aus dem Hause Vredestein. Welcher der beiden Reifen für Sie passt, erfahren Sie hier.

Der Vredestein Snowtrac

Der Vredestein Snowtrac 5 wurde als reinrassiger Winterreifen konstruiert.

wie lange kann ich meine reifen fahren

​Finden Sie den perfekten Autoreifen für Ihren Fahrstil!

Beantworten Sie nur diese 4 Fragen:

Das beweisen seine exzellenten Fahreigenschaften, egal ob die Fahrbahn nass, verdreckt und rutschig, verschneit oder gar vereist ist.

Bei der Konzeption wurde der Fokus auf die bestmögliche Sicherheit in allen Belangen gelegt, aber auch das Handling des Fahrzeuges und eine hohe Laufleistungen waren Ziel der gut durchdachten Reifenkonstruktion.

Dafür sorgt die Vredestein Lamellentechnologie, die in dieser Art einzigartig ist.

Finden Sie günstige Markenreifen!

  • Dieser Winterreifen weist deutlich mehr Lamellen auf als bei einem herkömmlichen Pneu üblich.

    Überdies sind diese Lamellen nicht in eine Richtung ausgelegt. Unterschiedlich geformt und mit verschiedenen Profiltiefen ausgestattet, ist die Haftung auf jeder Art von Untergrund und bei jedem unwirtlichen Wetter exzellent.

    Gleichzeitig wurde der Mittellauf des Reifen überaus stabil gestaltet, was sehr gutes Geradeauslaufen und eine komfortable Performance zur Folge hat.

    Auffällig beim Vredestein Snowtrac 5 ist das sogenannte Stealth Design.

    Damit beschreibt der Hersteller die unterschiedlich gestalteten Laufflächen zwischen den Längs- sowie Seitenrillen. Zweck ist nicht nur eine bessere Bodenhaftung, sonder auch eine deutliche Verminderung der Fahrgeräusche.

    Durch dieses clevere Design konnten die Abrollgeräusche innen ebenso deutlich reduziert werden wie aussen.

    Der Vredestein Wintrac Xtreme

    Der Wintrac Xtreme S ist die Weiterentwicklung des Wintrac Xtreme.

    Dieser Pneu wurde für die Fahrbedigungen während der Winterperiode ausgelegt, allerdings bei jedem Strassenzustand.

    In der Folge überzeugt dieser Winterreifen durch eine hervorragende Traktion und Strassenhaftung.

    Das Lenkverhalten ist wie beim Vorgänger einzigartig gut, auch auf nasser, verschneiter oder vereister Piste.

    Ein weiterer Sicherheitsfaktor ist der sehr kurze Bremsweg auf Schnee, bei Glätte oder feuchter Piste, der deutlich besser als bei Konkurrenzprodukten ist.

    Die Internal Sipe Locking Technology, oder Vredestein Lamellentechnologie genannt, kommt auch bei diesem Reifentyp zum Einsatz.

    Deshalb ist der Wintrac Xtreme S nicht nur auf rutschigen Fahrbahnen vorteilhaft, sondern auch bei hohen Geschwindigkeiten.

    vredesteinDieser Pneu ist in verschiedenen Varianten und bis maximal zur Geschwindigkeitsklasse Y verfügbar, was Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 300 km/h erlaubt – mit einem Winterreifen wohlgemerkt!

    Den guten Fahreigenschaften und dem sehr kurzen Bremsweg bei Schnee, Matsch und Glätte, folgt das sichere Handling bei Nässe, aber auch auf trockener Strecke.

    Nachteilig sind die nur mässigen Eigenschaften bei Aquaplaning, das deutlich vernehmbare Abrollgeräusch und, damit verbunden, der etwas höhere Kraftstoffverbrauch.

    Vredestein Snowtrac oder Vredestein Wintrac Xtreme?

    Wer eine ruhige Fahrweise und Komfort bevorzugt, ist sicherlich mit dem Vredestein Snowtrac gut beraten.

    Beide Pneu bieten eine sehr hohe Fahrsicherheit, eine erstklassige Performance und ein sehr gutes Handling.

    Aber der Vredestein Snowtrac besticht obendrein mit seiner Laufruhe, gutem Fahrverhalten bei nasser Fahrbahn und der zu erwartenden hohen Laufleistung.

    Überdies ist dieser Vredestein Winterpneu deutlich günstiger im Einkauf.

    Wird ein echter Winterreifen für einen sportlich Fahrstil gesucht, hat der Vredestein Wintrac Xtreme die Nase unübersehbar vorn.

    Zwar sind die Fahreigenschaften bei extremer Nässe nicht wirklich überzeugend, dafür punktet dieser Pneu durch sein herausragendes Handling auf trockener Piste.

    Sportliche Fahrer dürfte auch das etwas lautere Reifengeräusch kaum stören, genau wie der höhere Kraftstoffverbrauch, was beides bei etwas flotterer Fahrweise ohnehin eine Begleiterscheinung ist.

    Dafür besticht der Vredestein Wintrac Xtreme durch seine für einen Winterreifen extreme hohe Endgeschwindigkeit, denn dieser Pneu kann auch in Klasse „Y“ mit einer Zulassung bis 300 km/h geliefert werden.


    9% Rabatt auf Reifen und Felgen: Nur noch bis Montag!