Was ist ein Allwetterreifen? ( + 3 Modelle im Test)

allwetterreifen

Ganzjahres- oder Allwetterreifen mit einer M+S-Kennzeichnung ersparen dem Autofahrer den ansonsten üblichen Reifenwechsel im Frühjahr und Herbst.

allwetterreifenSeit dem 01. Jänner 2018 wurde das altbekannte M+S-Symbol für Matsch & Schnee durch die „Alpine Schneeflocke“ ersetzt. Diese Kennzeichnung ist ein stilisierter Berg mit drei Gipfeln und darin eine Schneeflocke.

Alle Allwetterreifen mit Wintertauglichkeit müssen jetzt dieses neue Zeichen tragen. Ausnahmen gelten für ältere Reifenmodelle bis 2024.

Sind Ganzjahresreifen eine Alternative?

Ein Allwetterreifen ist, wie der Name schon andeutet, ein Alleskönner.

Allerdings ist er nicht in allen Situationen der perfekte Reifen.

wie lange kann ich meine reifen fahren

​Finden Sie den perfekten Autoreifen für Ihren Fahrstil!

Beantworten Sie nur diese 4 Fragen:

Diese Pneu sind im Prinzip Winterreifen. Deren etwas härtere Gummimischung, die stabileren Flanken und das weniger ausgeprägt Profil erlauben auch die Nutzung im Sommer.

Unter zwei Bedingungen lohnt ein Allwetterreifen:

  • wenn Ihre Kilometerleistung gering ist, weniger als 15.000 Kilometer per Anno
  • wenn Sie fast ausschliesslich in einem Ort mit gutem Winterdienst fahren

Einerseits haben Sie immer einen modernen Reifen neuer Bauart am Fahrzeug, denn diese Reifen müssen je nach Fahrweise und Fahrzeugtyp nach etwa 35.000 bis 50.000 Kilometern ersetzt werden. Also etwa nach drei Jahren.

Finden Sie günstige Markenreifen!

  • Andererseits sparen Sie Geld, denn der Reifenwechsel zweimal jährlich entfällt und Sie benötigen keine fachgerechte Lagerung für den zweiten Reifensatz.

    Wann sind Allwetterreifen nicht empfehlenswert?

    Wohnen Sie in einem der Alpentäler, im Gebirge oder sind ganzjährig viel unterwegs, sind zwei Reifensätze für Sommer und Winter auf jeden Fall die bessere Entscheidung.

    Das gilt auch, wenn Sie regelmässig mit dem eignen Wagen in den Sommerurlaub nach Italien oder Spanien oder an die französische Mittelmeerküste fahren.

    Allwetterreifen nutzen sich deutlich stärker ab, sind die Temperaturen hoch. Deshalb sind weite Strecken mit einem Ganzjahresreifen bei sommerlichen Bedingungen deutlich kostspieliger als mit einem Sommerreifen.

    Die beliebtesten Allwetterreifen vorgestellt

    Gute Reifen für den ganzjährigen Fahrbetrieb müssen sich durch verschiedene Faktoren auszeichnen:

    • geringe Fahrgeräusche
    • ein günstiger Kraftstoffverbrauch
    • das Handling auf trockener Fahrbahn muss gut sein
    • kurze Bremswege
    • bei Eis und Schnee muss die Griffigkeit ebenso überzeugen wie bei nasser Fahrbahn.

    Hier drei der beliebtesten Allwetterreifen.

    Cinturato(TM) All Season +

    Der Cinturato(TM) All Season Plus ist eine Weiterentwicklung eines bewährten Vorgängermodells. allwetterreifen

    Durch die Überarbeitung konnten allgemein bessere Leistung erreicht werden, insbesondere bei Fahrten in Stadtgebieten.

    Die veränderte Zusammensetzung der Laufflächen sorgt für mehr Griff bei Schnee sowie Regen und somit für mehr Fahrsicherheit. Zudem wurde die Gummimischung nachgebessert, weshalb sich die Laufleistung erhöht hat.

    Das neue Laufflächendesign beschert Ihnen eine höhere Spurtreue, wobei zeitgleich die Handhabung und Lenkstabilität verbessert werden konnten. Obendrein hat sich der Bremsweg verkürzt.

    Eine Besonderheit bei diesem Allwetterreifen ist SEAL INSIDE(TM). Dank dieser Technologie ist auch bei einem perforierten Pneu die Weiterfahrt möglich.

    Dieser Allwetterreifen ist zudem in verschiedensten Grössen für nahezu alle Fahrzeugtypen verfügbar.

    Goodyear Vector 4 seasons

    Dieser Allwetterreifen ist für seine hohe Leistungsbereitschaft zu alle Jahreszeiten bekannt.

    allwetterreifenEr ist ein wenig mehr als nur ein Reifen für das gesamte Jahr.

    Der Vector 4 seasons unterstützt sportliche Fahrer, Liebhaber von SUVs und ist für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt.

    Die Fahreigenschaften sind immer gut, denn der Reifen sorgt für Stabilität. Zudem ist er kraftstoffsparend und umweltfreundlich, denn die Laufleistung ist überdurchschnittlich hoch.

    Obendrein bietet der Goodyear Vector erholsame Ruhe, denn die Reifengeräusche sind niedrig.

    Dieser Allwetterreifen wurde mit der patentierten Weather Reactive Technologie konstruiert, die dem Reifen erlaubt, sich den Witterungsverhältnissen anzupassen.

    Obendrein sorgt die Silica-Laufflächenmischung für einen sehr guten Grip, auch bei Schnee und nassen Fahrbahnen.

    Die 3D-Waffel-Lamellen sind ein einzigartig innovatives Profil, das zudem sehr dicht ist. Dadurch kann der Reifen auch bei Eis und Schnee reichlich Traktion garantieren.

    Damit nicht genug, wurde auch der Rollwiderstand verringert. Das beschert Ihnen einen geringeren Kraftstoffverbrauch und zeitgleich weniger Abrieb, also eine höhere Kilometerleistung.

    Aussergewöhnlich sind die in den Reifen eingearbeiteten Stege im Profilgrund. Diese werden bei einer Resttiefe von 4mm sichtbar und zeigen so an, dass ein Satz neuer Goodyear Vector 4 seasons Allwetterreifen fällig ist.

    Firestone Multi season

    Hinter dem Multi Season von Firestone steckt intelligente Technik.

    Das erprobte Grundprofil hat sich bei Nässe ebenso bewährt, wie bei Schnee und Eis. allwetterreifen

    Selbst hohe Wassermengen kann dieser Allwetterreifen bewältigen, denn die Rillen schaufeln reichlich davon zur Seite weg. Und liegen Matsch oder Schnee auf der Fahrbahn, verstopft das Profil aufgrund seiner Konstruktion nicht.

    Mit seiner speziellen Gummimischung ist dieser Allwetterreifen für das gesamte Jahr einsetzbar, auch wenn die Temperaturen im Sommer etwas höher liegen.

    Zudem wurden neuartige Materialien eingesetzt.

    Deshalb wurde der Firestone Ganzjahresreifen leichter, ist aber noch immer so steif, dass die Lenkstabilität optimal ist.

    Fazit

    Wenn Sie etwas weniger Auto fahren und nicht gerade die Gebirgspässe der Schweizer Alpen im Jänner erklimmen wollen, ist der Kauf eines Allwetterreifens eine gute und kostengünstige Entscheidung.

    Zumal Sie sich die lästigen Reifenwechsel im Frühjahr und Herbst ersparen.


    6% Rabatt auf Reifen und Felgen: Nur noch diese Woche!

    angle-double-right
    angle-double-left